6-7

Auch Gespenster haben Angst

„Es hat nach mir gegriffen. Es wollte mich fressen – glaube ich.“

... zum Buch

Lesen ist ja kinderleicht

„Es war das beste Buch, das ich jemals gelesen habe“

... zum Buch

Schritt für Schritt schulfit!

„Mein extrastarker Übungsblock zum Schulstart’ ist dank seines Aufbaues die ideale Ergänzung zu den Lerninhalten in der Schule. ‚Bibi & Tina. Mein Schulstart-Block.’ hat für mich eher einen spielerischen Charakter. Mit ihm zu arbeiten, ist eine nette Freizeitbeschäftigung.“

... zum Buch

Lernen, lernen das macht Spaß!

„Richtig ankreuzen, bunt ausmalen, geschickt kombinieren – so wird der Schulstart zum Kinderspiel.“

... zum Buch

Lebe glücklich, lebe froh…

„Ein Glück für meine Kinder, dass Freundebücher auch im digitalen Zeitalter noch nicht aus der Mode gekommen sind. Ganz im Gegenteil sogar.“

... zum Buch

Mit Bildern lesen lernen

„In der Schule war es toll! Ich freu mich so auf morgen!“

... zum Buch

Entdecke die Welt

„Was auf den ersten Blick überladen wirkt, lädt zu einer fantasievollen Reise ein.“

... zum Buch

Ran an die Stöcke!

„Hast du Lust? Dann halt die Augen auf! Ich bin gespannt auf alle deine Stöcke. Ich jedenfalls habe immer Bock auf Stock!“

... zum Buch

Eine Herde Schafe hebt ab

„Die Welt ist so spannend, die Welt ist so groß! ‚Au ja!’ riefen alle. ‚Die Reise geht los!’“

... zum Buch

Die Krumpflinge verreisen

„Krumpflingsregel Nummer 43: Gar nichts ist nicht niemals unmöglich!“

... zum Buch

Märchenhafte Malstunden

„Ein Malbuch ist ein wunderbarer Zeitvertreib, der die Welt einfach ein Stück bunter macht.“

... zum Buch

Ein Sommer mit guten alten Freunden

„Das Schöne an dem Buch: Es funktioniert immer noch. Pippi Langstrumpf bringt die Kinder zum Lachen, mit dem kleinen Franz haben sie Mitleid, der lustige Klabautermann treibt ihnen den Schalk in den Nacken.“

... zum Buch

Willkommen im Glitzerwald

Ich bin Gloria, hab ein Licht, fliegen kann ich leider nicht. Doch ich helfe, wo ich kann, den meisten geht es besser dann.“

... zum Buch

Komm mit ins Traumland!

„’Das war aber eine schöne Geschichte’, murmelt Kleiner Bär. Und im nächsten Augenblick ist er auch schon eingeschlafen.“

... zum Buch

Kleb dir deine Frühlingswelt

„Die Aufklappseiten bieten Fantasie und Stickern reichlich Platz, verschiedene Frühlingsszenen darzustellen.“

... zum Buch

Ab ins Beet mit dem jungen Gemüse

„Wichtig bei der Arbeit mit Kindern sind schnelle Erfolgserlebnisse.“ (Dorothea Baumjohann)

... zum Buch

Was sprießt und kriecht denn da?

„Juhu, endlich Frühling! Werde zum kleinen Gärtner und lass uns gemeinsam ein Gemüsebeet planen!“

... zum Buch

Gute Nacht, Fuchs und Hase!

„Elfeinhalb erheiternde, herzerwärmende Geschichten über das Schlafengehen, Freundschaft und Geborgenheit“

... zum Buch

„Mama, mal mit mir! Ich erzähl dir was“

„Ein liebevoll gestaltetes Malbuch für Groß und Klein, das zu Gesprächen anregt.“

... zum Buch

Wazn Teez? Mi nanüt.

Frühling ist die Zeit des Entdeckens. Auch die Libellen ziehen aus, um die Gegend zu erkunden und stolpern plötzlich über eine eigenartige Pflanze. „Wazn teez?“, fragt das eine Insekt das andere.

... zum Buch